Januar 2018

Da Bobbe: “Zefix” am 12. Januar 2018

Da Bobbe, Publikumspreisträger des Oberpfälzer Kabarettpreises sowie Gewinner des ostbayerischen Kabarettpreises 2015, will sein Publikum mit seinem zweiten Kabarettprogramm „Zefix!“ wieder zum Lachen bringen. Er gilt als Senkrechtstarter wie er im Buche steht. Mit seinem ersten Programm „Facklfotz’n“ und als YouTube-Star machte er sich mit heimatverbundenen Musikvideos und seiner Kunstfigur, dem angetrunkenen Feuerwehrkommandant Brandlhuber Muk, einen Namen. Er spielte auf bekannten Bühnen in ganz Bayern und Teilen Österreichs. Egal, ob im Münchner Schlachthof oder in großen Festzelten – mit seiner Steirischen und seinem brachialen Mundwerk hat er sich als Garant für bayerischen Humor erwiesen. Nun kommt er wieder mit neuen Geschichten, Liedern, seinem Kommandanten und weiteren Figuren auf die Bühne im Alten Wirt. Am Freitag, 12. Januar, um 20 Uhr (Einlass und Bewirtung ab 18 Uhr) ist es soweit: Bobbe zeigt in Mauern, dass sein Programm nicht nur Zefix heißt, sondern auch so ist – Zefix lustig, authentisch und bayerisch.

Karten für den Auftritt von Da Bobbe gibt es vorab:

in Mauern im Gasthof Zum Alten Wirt, unter Telefon (08764) 318,
bei Schreibwaren Bengl in Moosburg, unter (08761) 625 42,
beim Rock-Shop Landshut in der Inneren Münchener Straße 56, unter (0871) 45 132 (auch Kartenversand)
sowie im Internet unter www.konzertbuero-landshut.de.

Weitere Informationen finden Sie hier: https://rockshop-landshut.de/Veranstaltungen/event/20180112_da_bobbe